Select Page

Der Personal-Pool Plochingen für Kinder- und Jugendförderung (3PKJF) ist eine Einrichtung des Kreisjugendring Esslingen e.V. und besteht aus derzeit 14 hauptamtlichen Mitarbeiter*innen, 5 Personen, die ihren Freiwilligendienst bzw. ihr Freiwilliges Soziales Jahr bei uns absolvieren, und sehr engagierten Ehrenamtlichen.

Uns interessiert, was Euch – die Plochinger Kinder und Jugendlichen – bewegt und was Ihr braucht und wollt. Denn dafür setzen wir uns ein! Aus unserem regelmäßigen Kontakt mit Euch wissen wir, was Euch bewegt. So gestalten wir im Auftrag der Stadt Plochingen Kinder- und Jugendarbeit für Euch und beraten Stadtverwaltung und Gemeinderat in jugendpolitischen Themen. Gemeinsam pflegen und entwickeln wir Angebote für alle Plochinger Kinder und Jugendlichen – in der Freizeit, in der Schule, in den Ferien und auf dem Weg ins Berufs- und Erwachsenenleben.

In insgesamt acht Einrichtungen, die wir teils selbst, teils in Kooperation mit Schulen und Vereinen betreiben, bieten wir Euch bedarfsgerecht Programm, Personal, Räume und Ausstattung an. Auch die Mobile Jugendarbeit ist bei uns angesiedelt.

Die Mitarbeiter*innen des 3PKJF bilden ein multiprofessionelles Team: Sozialarbeiter, Sozialpädagogen, Ethnologen, Erziehungswissenschaftler und Jugend- und Heimerzieher. Aus dieser Breite beruflicher Prägungen bietet Euch unser Team u. a. Kompetenzen auf den Gebieten der Beteiligung, der Berufshilfe, der geschlechtsspezifischen Pädagogik, der Erlebnis- und Waldpädagogik, Systemischer Beratung, der Anti-Gewalt-Pädagogik, der Mediation, des Bildungsmanagements und vielem anderen mehr.

Über unsere eigenen Angebote hinaus pflegen wir ein großes Netzwerk, in dem wir möglichst alle Akteure der Kinder- und Jugendarbeit in Plochingen einbinden. Wir verstehen uns nicht nur als Ansprechpartner für alle Kinder und Jugendlichen – also Euch, sondern auch für alle Einrichtungen, Ämter, Vereine und Akteure, die mit Kindern und Jugendlichen in Plochingen in Kontakt sind. Wir möchten Eure Anliegen fördern, begleiten, ergänzen und bewerben.

Schwerpunkte unserer Arbeit sind:

  • Angebote in unseren offenen Einrichtungen, die zu ihren jeweiligen Öffnungszeiten von allen Kindern und Jugendlichen ohne Anmeldung besucht und genutzt werden können
  • Schulsozialarbeit an allen Plochinger Schulen
  • Gestaltung und Koordination des Ganztagesschulbetriebs an der Burgschule Plochingen
  • Diverse geförderte, zeitlich befristete Projekte, die auf aktuelle Bedarfe reagieren, unsere Angebote ergänzen und gegebenenfalls weiterentwickeln
  • Organisation und Durchführung der Kinderferienprogramme bei Menschenskinder e. V. und die in den Sommerferien stattfindende Stadtranderholung
  • Kinder- und Jugendbeteiligung
  • Ausflüge, Bildungsfahrten, Exkursionen
  • Schulbezogene Angebote zur Kompetenzförderung
  • Vorbereitung und Begleitung Jugendlicher beim Übergang Schule-Beruf
  • Vernetzung der Akteure der Plochinger Kinder- und Jugendarbeit und daraus entstehende gemeinsame Aktionen
[/et_pb_blurb][/et_pb_column][/et_pb_row][/et_pb_section]